nicht auf den Kopf gefallen sein

nicht auf den Kopf gefallen sein
ugs.
(nicht dumm, gescheit sein)
быть неглупым; иметь смекалку

Tja, wenn man nicht auf den Kopf gefallen ist und die Nerven behält, balanciert man auch auf einem Strohhalm über den Abgrund ... (R. Bartsch. Geliebt bis ans bittere Ende)

Lassen Sie mich erst ausreden, Doktor. In Ihren Kreisen hat man Zeit und Geld gehabt, sich das Wissen anzueignen, aber dafür haperte es an dem, was Sie bei mir finden. ... Sie stellen erstaunt fest, dass eine alte Arbeiterfrau wie ich nicht auf den Kopf gefallen ist. (W. Joho. Die Wendemarke)


Das Deutsch-Russische Wörterbuch Zeitgenössischer Idiome. © Russkiy Yazyk - Media. . 2004.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Смотреть что такое "nicht auf den Kopf gefallen sein" в других словарях:

  • (Nicht) auf den Kopf gefallen sein — [Nicht] auf den Kopf gefallen sein   Die umgangssprachliche Wendung geht von der Vorstellung aus, dass jemand, der sich am Kopf verletzt, auch Schaden an seiner Intelligenz nehmen kann. Wer [nicht] auf den Kopf gefallen ist, ist [nicht] dumm:… …   Universal-Lexikon

  • nicht auf den Kopf gefallen sein — nicht dumm sein; helle sein (umgangssprachlich); sich zu helfen wissen; Grips haben (umgangssprachlich); Köpfchen haben (umgangssprachlich); intelligent sein …   Universal-Lexikon

  • Kopf — Haupt; Birne (umgangssprachlich); Rübe (umgangssprachlich); Caput (fachsprachlich); Denkzentrum; Denkapparat; Schädel (umgangssprachlich) * * * Kopf [kɔpf …   Universal-Lexikon

  • Kopf — Kọpf der; (e)s, Köp·fe; 1 der Teil des Körpers von Menschen und Tieren, in dem Gehirn, Augen, Ohren, Mund und Nase sind <mit dem Kopf nicken; den Kopf neigen, bewegen, einziehen; mit erhobenem, gesenktem Kopf> || Abbildung unter ↑Mensch || …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • nicht dumm sein — helle sein (umgangssprachlich); nicht auf den Kopf gefallen sein (umgangssprachlich); sich zu helfen wissen; Grips haben (umgangssprachlich); Köpfchen haben (umgangssprachlich); intelligent sein …   Universal-Lexikon

  • Kopf — 1. Abgehauener Kopf braucht keine Sturmhaube mehr. 2. Am Kopf des Narren lernt der Junge scheren. Die Araber in Algerien: Am Kopfe der Waise macht der Chirurg Versuche. Die ägyptischen Araber: Er lernt das Schröpfen an den Köpfen der Waisen.… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Kopf — Jemanemd den Kopf waschen: ihm die Meinung sagen, jemanden tadeln, wird meist in übertragener Bedeutung gebraucht (ebenso wie ›Auf einen grindigen Kopf gehört scharfe Lauge‹), ⇨ Lauge. Die Redensart taucht in der zuerst angeführten Form… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • helle sein — nicht dumm sein; nicht auf den Kopf gefallen sein (umgangssprachlich); sich zu helfen wissen; Grips haben (umgangssprachlich); Köpfchen haben (umgangssprachlich); intelligent sein …   Universal-Lexikon

  • intelligent sein — nicht dumm sein; helle sein (umgangssprachlich); nicht auf den Kopf gefallen sein (umgangssprachlich); sich zu helfen wissen; Grips haben (umgangssprachlich); Köpfchen haben (umgangssprachlich) …   Universal-Lexikon

  • Voll auf die Nüsse — Filmdaten Deutscher Titel Voll auf die Nüsse Originaltitel Dodgeball: A True Underdog Story …   Deutsch Wikipedia

  • sich zu helfen wissen — nicht dumm sein; helle sein (umgangssprachlich); nicht auf den Kopf gefallen sein (umgangssprachlich); Grips haben (umgangssprachlich); Köpfchen haben (umgangssprachlich); intelligent sein …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»